Lüftungstechnik
19167
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19167,bridge-core-2.8.0,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-30.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-9
sundb-energietechnik-slider-anlagemechaniker

mit modernster Raumlufttechnik

Tief durchatmen

Kontrollierte Wohnraumlüftung für ein angenehmes Raumklima

Das optimale Raumklima beeinflusst maßgeblich unser Wohlbefinden. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, die Bewegung und die Reinheit der Luft spielen eine entscheidende Rolle, ob wir uns zu Hause wohlfühlen. Faktoren, die unsere kontrollierten Wohnraumbelüftungs-Systeme optimal aufeinander abstimmen – und dabei fast nebenbei viel Energie einsparen gegenüber dem manuellen Lüften.

Zentrale oder dezentrale Lüftungstechnik – immer die richtige Lösung

Lüftungsanlagen arbeiten dezentral in ausgewählten Räumen oder zentral. Zentrale Lüftungsanlagen eignen sich vor allem bei Neubauten. Nur ein Gerät übernimmt die Belüftung sämtlicher Räume und sorgt so im gesamten Haus für eine angenehme Frischluftzufuhr. Dezentrale Lüftungsgeräte punkten mit einem geringen Installationsaufwand und bieten sich besonders zur nachträglichen Installation von feuchtigkeitsintensiven Räumen wie Küche, Bad oder Haushaltsraum an.

Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung

Arbeitet eine zentrale oder dezentrale Belüftung mit Wärmerückgewinnung, zieht die Lüftungsanlage die Wärme aus der Abluft und führt sie der einströmenden Außenluft wieder zu. Moderne Lüftungsanlagen unseres Partners Helios sind hocheffizient. So stimmen Wohnraumklima und Energiebilanz, da Sie Ihre Heizkosten um 30 bis 50 Prozent senken können.

Komfort liegt in der Luft

Rund 50 Prozent Ihrer Heizwärme gehen verloren, wenn Sie klassisch über Ihre Fenster lüften. Mit modernen Lüftungssystemen machen Sie dieser Energieverschwendung ebenso wie der Zugluft ein Ende. Ob Sommer oder Winter: Sie haben stets die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Ihren Räumen.

Ein Muss: Lüften in luftdichten Neubauten

§ 6 der Energieeinsparverordnung (EnEV) fordert, dass die Hülle von neu errichteten Gebäuden komplett luftdicht ist. Eine Belüftung durch Fenster- und Türspalten sowie Rolladenkästen findet also nicht mehr statt. Dennoch muss der gesetzlich notwendige Mindestluftaustausch gewährleistet sein. Da wird das traditionelle Öffnen von Fenstern zu einer kaum zu bewältigenden Herausforderung, denn falsches Lüften kann gravierende Folgen für Ihre Gebäudehülle haben.

Überlassen Sie das Lüften Ihrer kontrollierten Wohnraumlüftung

Viermal täglich rund 15 Minuten Stoßlüften bei weit geöffnetem Fenster – am besten mit Durchzug: Das gilt als Minimum, um ein gesundes Raumklima zu schaffen und Räume vor Feuchteschäden zu schützen. Doch wer lüftet nachts und wenn Sie nicht da sind? Überlassen Sie die Wohnraumlüftung deshalb besser Ihrer Lüftungsanlage, die Sie und Ihre Familie rund um die Uhr konstant mit Frischluft versorgt.

Die Vorteile moderner Belüftungsanlagen

  • dauerhaft gesundes und angenehmes Wohlfühlklima
  • Einsparung von Energiekosten, da kein Stoßlüften mehr notwendig
  • ausreichender Luftwechsel wird automatisch sichergestellt, ohne das unangenehme Zugluft entsteht
  • ideal für Allergiker, denn erstklassige Filter entfernen Pollen und Staub effektiv aus der Luft
  • Schutz vor Lärm, da die Fenster geschlossen bleiben können
  • effektiver Schutz vor Feuchteschäden und Schimmel

Wir sind Ihr Partner für zuverlässige Lüftungstechnik

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Lüftungstechnik. Ob im privaten oder gewerblichen Bereich: Sie erhalten von uns durchdachte Lösungen zur Voll- und Teilklimatisierung sowie fachmännisch ausgeführte Zu- und Abluftsysteme. Durch unsere Zusammenarbeit mit Helios bieten wir innovative und individuelle Lösungen für jeden Anspruch und Einsatzbereich.

sundb-energietechnik-home-holzheizsysteme-icons-beratung-planung

Beratung und Planung

Wir beraten Sie rund um Zu- und Abluftsysteme in gewerblichen und privaten Anlagen. Durch die Zusammenarbeit mit Helios, einem der führenden europäischen Hersteller von Ventilatorentechnik, bieten wir innovative und individuelle Lösungen für jeden Anspruch und Einsatzbereich.

sundb-energietechnik-home-holzheizsysteme-icons-installation-inbetriebnahme

Installation und Inbetriebnahme

Für unsere Systemlösungen von Helios Ventilatoren zur Komfortlüftung mit oder ohne Wärmerückgewinnung garantieren wir Ihnen die fachmännische Inbetriebnahme und die Einregulierung. Damit von Anfang an alles perfekt passt!

sundb-energietechnik-home-holzheizsysteme-icons-servioce-wartung

Service und Wartung

Als erfahrener Servicepartner von Helios profitieren Sie von der Helios Vor-Ort-Instandsetzung. Um die konstante, hohe Qualität unserer Leistungen zu gewährleisten, werden unsere Mitarbeiter kontinuierlich geschult und auf neue Helios Produkte ausgebildet.

Wir sind zertifizierter Partner von:

sundb-energietechnik-lueftungstechnik-partner3

Durch unsere Partnerschaft mit führenden Hersteller im Bereich der Lüftungstechnik bieten wir Ihnen perfekt aufeinander abgestimmte Systemlösungen.

Neugierig auf Ihre neue Lüftungsanlage?

Dann kontaktieren Sie uns gleich für ein Beratungsgespräch. Ausführliche Produktinformationen, technische Details und erste Checklisten finden Sie direkt Stiebel Eltron und Helios.

Staatliche Förderungen und Zuschüsse

Bis zu 45 Prozent vom Staat

Für den Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung können Sie sowohl Förderzuschüsse als auch Kredite der KfW beantragen. Auch Städte und Gemeinden stellen Fördermittel für den Einbau sowie alle baulichen Maßnahmen bereit. Mit diesen Fördermaßnahmen können Sie rechnen: